Umzug von Linux zu Linux


--- befindet sich noch im Fluss ---

Übersicht

Umzug von Thunderbird

Ein Umzug von DEB 9 - Thunderbird zu DEB 10 - Thunderbird 68.11.0 auf einem neuen Rechner ist recht einfach. Zunächst ist das Programm zu installieren, einmal aufzurufen und wieder zu schließen.
Was man beim Aufruf eingibt oder unterlässt ist ziemlich egal, da das so entstandene Profil nicht genutzt wird.
Als Ergebnis hat man im Benutzer-Verzeichnis einen Ordner ~/.thunderbird/ erzeugt.

su
apt install thunderbird
exit
thunderbird
Ctrl-Q
thunderbird first config
ls -la ~
...
drwx------  6 a1   a     4096 Aug 20 19:13 .thunderbird

cd ~/.thunderbird/
ls -la
...
drwx------  3 a1 a 4096 Aug 20 19:13 'Crash Reports'
drwx------  8 a1 a 4096 Aug 20 19:18  fuez4o56.default-default
-rw-r--r--  1 a1 a   62 Aug 20 19:13  installs.ini
drwx------  2 a1 a 4096 Aug 20 19:13 'Pending Pings'
-rw-r--r--  1 a1 a  259 Aug 20 19:13  profiles.ini
drwx------  2 a1 a 4096 Aug 20 19:13  ww2jvoku.default


mv profiles.ini profiles.ini.alt
mv ww2jvoku.default/ ww2jvoku.default.alt

Guckt man sich die profiles.ini Datei genauer an, erkennt man dass hier die Pfade auf die übrigen Ordner angegeben sind. Im einfachsten Fall verschiebt man die Datei zu z.B. profiles.ini.alt. Ebenso ist die letzte Datei (welche in profiles.ini steht) umzubenennen in z.B. ww2jvoku.default.alt. Nun kann man die Dateien vom alten System in den Ordner ~/.thunderbird/ kopieren.

cp ~/a1_alt/.thunderbird/profiles.ini ~/.thunderbird/
cp -r ~/a1_alt/.thunderbird/7c0kk96a.default/ ~/.thunderbird/
thunderbird

Wenn man danach Thundebird aufruft, sollte einem das vertraute Bild der eigenen Nachrichten erscheinen. Zur Kontrolle kann man sich unter   Edit > Account Settings   alle Einstellungen (z.B. Eingang via imap, Ausgang via SMTP) angucken.

Alternativen zu Thunderbird

Da sowohl Thunderbird alsauch das KDE-Mailprogramm KMail oder das Gnome-Mailprogramm Evolution das MBOX-Format zur Speicherung der Nachrichten verwendet, sollte ein Umzug vergleichbar einfach sein. Es gibt noch weitere Email Clients wie z.B. Sylpheed, etc. Mehr möchte ich auf das Thema nicht eingehen, da es dazu genug Webseiten gibt... EML-Format MH-Format

Siehe:
makeuseof.com   10 best Linux Email-clients.

Zum Anfang

Umzug von FileZilla

Das Schema um FileZilla 3.39.0 umzuziehen ist vergleichbar mit dem von Firefox. Erst Installieren, dann Aufrufen um Konfiguration zu erzeugen, Programm beenden und dann Konfiguration durchtauschen.

su
apt install filezilla
exit
filezilla
filezilla first start

ok > File > Exit = Ctrl-Q

mv ~/.config/filezilla/ ~/.config/filezilla.alt
cp -r ~/a1_alt/.config/filezilla/ ~/.config/
filezilla

Schon ist FileZilla mit alter Konfiguration benutzbar.

Zum Anfang

Umzug von Firefox

Firefox ist bereits installiert. Es gibt zwei Möglichkeiten.

Browser schließen,

cd ~/.mozilla/firefox
ls -la
...
drwx------ 10 a1 a 4096 Aug 20 23:04  2dxjus2g.default-esr
drwx------  2 a1 a 4096 Aug  2 10:06  biiofimf.default
drwx------  3 a1 a 4096 Aug  2 10:06 'Crash Reports'
-rw-r--r--  1 a1 a   58 Aug  2 10:06  installs.ini
drwx------  2 a1 a 4096 Aug  2 10:06 'Pending Pings'
-rw-r--r--  1 a1 a  247 Aug  2 10:06  profiles.ini

mv profiles.ini profiles.ini.alt
mv biiofimf.default/ biiofimf.default.alt
cp ~/a1_alt/.mozilla/firefox/profiles.ini ~/.mozilla/firefox/
cp -r ~/a1_alt/.mozilla/firefox/rmg4b1yc.default/ ~/.mozilla/firefox/
firefox

fertig

Zum Anfang

Zum Anfang